Eomanta kowaldi

PFEIL, 1981


Classification: Elasmobranchii Myliobatiformes Mobulidae

Reference of the original description
PFEIL, F.H. (1981)
Eine nektonische Fischfauna aus dem unteroligozänen Schönecker Fischschiefer des Galon-Grabens in Oberbayern. Geologica Bavarica, 82: 357–388, 3 pl.

Synonyms / new combinations and misspellings
Mobula irenae

Types
Eomanta kowaldi
Holotype: SNSB-BSPG: 1980 XXVI 14;
Mobula irenae
Holotype: SNSB-BSPG: 1980 XXVI 11; Paratype: SNSB-BSPG: 1980 XXVI 12;


Description:


Citation: Eomanta kowaldi PFEIL, 1981: In: Database of fossil elasmobranch teeth www.shark-references.com, World Wide Web electronic publication, Version 06/2021

No image available.
Please send your images of "Eomanta kowaldi" to
info@shark-references.com

Description
Original diagnose after Pfeil (1981) p. 367 [1885]: Kleine Zähne der Gattung Mobula. Occlusalfläche glatt, fingerförmig nach lingual die Lingualfläche überragend. Kronenumriß in Occlusalansicht annähernd sechseckig bei Lateralzähnen und fünfeckig bei vorderen Zähnen. Labialflächen durch tiefe vertikale Gruben und bizarre Leisten unterteilt. Labiales und linguales Visier sehr breit und deutlich ausgebildet.

Remarks
type species of Eomanta Pfeil, 1981 p. 367 [1885] by original designation (Art. 68.2 ICZN);

valid after Pfeil (1981) p. 367 [1885];

References
PFEIL, F.H. (1981)
Eine nektonische Fischfauna aus dem unteroligozänen Schönecker Fischschiefer des Galon-Grabens in Oberbayern. Geologica Bavarica, 82: 357–388, 3 pl.
PFEIL, F.H. (1981)
Eine nektonische Fischfauna aus dem unteroligozänen Schönecker Fischschiefer des Galon-Grabens in Oberbayern. Geologica Bavarica, 82: 357–388, 3 pl.